SFG STEINWALD



Seit 2013 wird aktiv Leistungssport im Segelflug am Erbendorfer Flugplatz praktiziert.Mit den vereinseigenen Segelflugzeugen des SFV Grafenwöhr (LS8 und ASK 21) sowie mit einigen privaten Hochleistungsfliegern werden wöchentlich ab Mitte April bis Ende August jedes Wochenende mindestens drei Streckenflüge absolviert.Gewertet werden die drei besten Flüge des Wochenendes der Mannschaft SFG Steinwald, wobei die geflogenen Schnittgeschwindigkeiten die Grundlage für die Punkteermittlung sind. Der erreichte 8. Platz in der 1. Bundesliga in der Saison 2019 wird jetzt mit enormen Eifer verteidigt.Die Flüge werden im dezentralen Wettbewerb auf der Seite des OLCs hochgelden.Es wurden bisher der Aufstieg in die 2. Bundesliga im Jahr 2017, der Aufstieg in die 1. Bundesliga im Jahr 2018 sowie der erste 1000km Flug von Marc Fuchs und Helmut Joost vom Erbendorfer Flugplatz gefeiert.Wir freuen uns schon auf die anstehende Saison. Verfolgt unsere Flüge der Segelfluggemeinschaft Steinwald (SFG Steinwald) im OLCund den Blog unserer Streckenflieger.

 
Anruf
Karte
Instagram